Stuttgart-Bad-Cannstatt

Moderne Loftwohnungen
als renditestarke Kapitalanlage
70376 Stuttgart-Bad Cannstatt
 

Die Neckarvorstadt Bad Cannstatt ist Stadterneuerungs-vorranggebiet. Nach der Rahmenplanung der Landes-hauptstadt Stuttgart wird hier seit Jahren Blockentkernung betrieben, das heißt Gewerbebetriebe ausgelagert und Grünbereiche angelegt. Sämtliche Einrichtungen für den täglichen Bedarf sind fußläufig erreichbar. Die Cannstatter Innenstadt und die öffentlichen Verkehrsmittel sind  wenige Gehminuten entfernt.

Dieser Stadtteil eignet sich zum Wohnen, Arbeiten und Einkaufen. Mit Schulen und sozialen Einrichtungen aller Art ist dieses Wohn- und Geschäftsviertel sehr gut versorgt.

Es handelt sich um viergeschossige Gebäude mit ausgebautem Dachgeschoss; die attraktive Architektur besteht aus einer Kombination von Tonnendächern, vorgelagerten Flachdachterrassen und Wintergärten. Die individuelle Gestaltung der Fassaden sowie die großzügigen Grün- und sonstigen Freiflächen sind Ausdruck einer modernen und hochwertigen Wohnanlage. Der Unter-haltungszustand der Gebäude ist sehr gut.

Die WEG besteht derzeit aus insgesamt 5 Gewerbe-einheiten im Haus Krefelder Straße 35 und 34 Wohneinheiten in den Häusern Krefelder Straße 29, 31 und 33 sowie 53 Tiefgaragenstellplätzen.

Es liegt eine bestandkräftige Baugenehmigung und eine Abgeschlossenheitsbescheinigung für die Umwandlung der bestehenden Büroeinheiten in moderne Loftwohnungen vor.

Der Baubeginn erfolgt in Abstimmung mit dem zukünftigen Investor. Die Bauzeit ist mit ca. 9 Monaten veranschlagt.